20. November 2020

Menschheitsfamilie 2020

Von Susanne

Ich sag euch jetzt mal was, wir sind keine Helden, wir sind eine Familie.
Menschheitsfamilie 2020
Wir sind Menschen, diese eine große Macht, nicht zahlenmäßig, aber gefühlsmäßig.
Wir haben uns und sind so gut vernetzt mittlerweile. Ich könnte bedenkenlos jederzeit jemanden von euch um Hilfe bitten und würde sie bekommen. Und umgekehrt genauso.
Lasst uns nicht verzweifeln,es war doch klar,dass es heute nicht so wird wie in Leipzig. Das konnten sie nicht zulassen.
Heute früh bin ich mit Hoffnung im Herzen losgefahren, vielleicht schaffen wir es dieses furchtbare neue Infektionsschutzgesetz zu kippen. Aber wenn wir ehrlich sind, es war fast unmöglich. Auch Dänemark wird früher oder später mitziehen. Der Plan steht seit vielen Jahren und er ist gut, sehr gut, vermeintlich. Aber, diese eine Sache steht im Raum und das sind WIR. Die Menschen!!

Man darf uns nicht unterschätzen.
Liebe, Freundschaft, Sehnsucht , alles das macht uns aus. Lasst uns nicht aufgeben, wir werden weitermachen. Wir fallen auch mal um und dann, dann stehen wir wieder auf!! Gestärkt, miteinander, wir werden immer mehr und das heute war vielleicht ein Anfang . Die Zweifler werden mehr.
Wir brauchen nur Geduld.
Und wir sind um so vieles reicher als die,die immer noch glauben dass die Regierung nur das Beste will für uns. Der Marathon ist noch lange nicht beendet. Bleibt stark, besinnt euch auf die wirklich wichtigen Dinge.
Eure Christina

Danke dem Fotografen für das Beitragsbild!
Es ist DAS Foto des Jahres 2020!

“Ja, das war toll am Mittwoch … ein richtiges FÜR- UND MITEINANDER … achtsam, liebevoll, friedlich und bunt … wir haben es geschafft zusammenzubleiben, die Bedürfnisse von neun Menschen unter einen Hut zu bekommen und für Liebe, Frieden und Freiheit viele kleine Zeichen zu setzen … 😘💞”
Daniela

Menschheitsfamilie 2020